Integrationsfachdienst (IFD)
gemeinnützige GmbH

Zur vorherigen Seite zurückkehren

Aktivierung / Eingliederung

Zielgruppe

(Schwer-)behinderte Menschen, die arbeitsuchend oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind.

Inhalt

  • Intensive Aktivierung
    Stärkung der Eigeninitiative und Motivation
    Beseitigung individueller Hemmnisse
    Hilfen zur Beschäftigungsaufnahme
    Erarbeitung von Selbstvermarktungsstrategien
    und von sozialen u. kommunikativen Kompetenzen
    Festlegung beruflicher Ziele

  • Überarbeitung des Bewerberprofils
    Erfassung persönlicher und berufsrelevanter Daten
    Aufarbeitung und Aktualisierung der Daten
    Feststellung realistischer Eingliederungschancen
    Eignungsabklärung in den gewünschten Bereichen

  • Bewerbungscoaching und Eigenbemühungen
    Analyse des Bewerberverhaltens
    Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen
    Bewerbungstraining

Ziel

Aufnahme und Stabilisierung eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses

Dauer

in der Regel 6 Monate - nach der Arbeitsaufnahme werden die Teilnehmer bei Bedarf unterstützt und begleitet.

Kostenträger

Beauftragung durch die Arbeitsagenturen und Jobcenter in Mittelfranken

Flyer herunterladen