Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH

Fachtag „Menschen mit Körperbehinderung im Arbeitsleben"

Veröffentlicht am 23.11.2007

Es hat fünf Referenten (=Redner) gegeben:

Dr. Angelika Bockelbrink (Pfennigparade München) Thema: Informationen zum medizinischen Hintergrund Verschiedene Formen der Behinderung Eingliederung in den Beruf

Dr. Angelika Bockelbrink

Kristina Stein (Psychologin am Behinderten-Zentrum Boxdorf) Thema: Welche Probleme gibt es in der Entwicklung von Querschnittsgelähmten und spastisch Gelähmten?

Thomas Wedel (Integrationsberater im BZB) Thema: Wie werden diese behinderten Menschen im Behinderten-Zentrum Boxdorf eingegliedert.

Kristina Stein
Thomas Wedel

Karl-Heinz Miederer (ACCESS, Erlangen) Informationen zum Thema „Arbeitsassistenz"

Dr. Roland Wahler Er hat über das Heft „Menschen mit Bewegungsbehinderung im Arbeitsleben" gesprochen. Das Essen hat die Firma „Toleranz" der Pegnitz-Werkstätten geliefert.

Karl-Heinz Miederer

Das Essen hat die Firma „Toleranz" der Pegnitz-Werkstätten geliefert.

Nächster Fachtag: 6. März 2008 Thema: „Menschen mit Herzerkrankungen und Krebserkrankungen im Arbeitsleben".
Referenten: Dr. Markus Horneber (Leiter der Arbeitsgruppe „Biologische Krebstherapie" am Klinikum Nürnberg)
Prof. Dr. Helmut Singer (Zentrum für Herzchirurgie am Klinikum Erlangen)