Integrationsfachdienst (IFD)
gemeinnützige GmbH

Zur vorherigen Seite zurückkehren

Sehbehinderung

Zielgruppe

Ziel

Berufliche Sicherung:

  • Individuelle Problem- und Ressourcenanalyse
  • Aufklärung der Arbeitgeber und Kolleg/innen über das individuelle Behinderungsbild
  • Umgang mit der Beeinträchtigung in Mitarbeiter- und Vorgesetztengesprächen
  • Unterstützung beim Netzwerkaufbau
  • Unterstützung bei der Beantragung von Hilfsmitteln
  • Individuelle Anpassung des Arbeitsplatzes
  • Psychosoziale Beratung
  • Beratung zu Rechten und Pflichten des Schwerbehindertenausweises
  • Wenn gewünscht, Begleitung zu Vorgesetztengesprächen
  • Bei Bedarf Abholservice/Wegetraining

Inhalt

Vermittlung:

  • Individuelle Problem- und Ressourcenanalyse
  • Individuelles Bewerbertraining (Vermittlung) Schule?
  • Umgang mit der Beeinträchtigung in Mitarbeiter- und Vorstellungsgesprächen
  • Unterstützung beim Netzwerkaufbau
  • Unterstützung bei der Beantragung von Hilfsmitteln
  • Psychosoziale Beratung
  • Erarbeitung von beruflichen Alternativen
  • Beratung zu Rechten und Pflichten des Schwerbehindertenausweises
  • Wenn gewünscht, Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Bei Bedarf Abholservice/Wegetraining

Dauer

Kostenträger

Schüler/Student: (hier relevant?)

  • Individuelle Problem- und Ressourcenanalyse
  • Individuelles Bewerbertraining ?
  • Umgang mit der Beeinträchtigung in Vorstellungsgesprächen
  • Unterstützung beim Netzwerkaufbau
  • Unterstützung bei der Beantragung von Hilfsmitteln
  • Psychosoziale Beratung
  • Beratung zu Rechten und Pflichten des Schwerbehindertenausweises
  • Wenn gewünscht, Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Bei Bedarf Abholservice/Wegetraining