Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH

23.03.2018

Teilhabe am Arbeitsleben gelingt nur gemeinschaftlich

Die von uns durchgeführte Maßnahme „Unterstützte Beschäftigung“ lebt vom regen Austausch und von aktiver Zusammenarbeit zwischen den Agenturen für Arbeit als Auftraggeber, unseren Integrationsberatern, den Arbeitgebern und den zu unterstützenden Menschen.

Weiterlesen

02.03.2018

Sprechstunde für Menschen mit Hörbehinderung

Ab 1. März 2018 bieten wir eine Sprechstunde für hörbehinderte Menschen an.

Weiterlesen

08.11.2017

Einladung der SBV bei Siemens in Erlangen

Am 7. November waren unsere Mitarbeiter Anna Sauer und Rafael Jaremko aus der Fürther Geschäftsstelle zu der Schwerbehindertenversammlung bei der Firma Siemens in Erlangen, Günther-Scharowsky-Straße 1, eingeladen.

Weiterlesen

04.07.2017

Umzug am Standort Nürnberg

Seit 4. Juli befinden sich unsere Nürnberger Büroräume zwar immer noch im TA-Mittelstandszentrum in der Fürther Straße 212, hier jetzt aber im Gebäude A4.

Weiterlesen

09.05.2017

Bayerisches Sozialministerium berichtet über eine Vermittlung

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration entstand ein Beitrag auf der Seite des Ministeriums in der Rubrik „Inklusion in Bayern“.
Darin wird über die Vermittlung einer gehörlosen Frau in ein Nürnberger Unternehmen berichtet. Unsere Mitarbeiterin Ines Lamprecht war an dem Prozess beteiligt und kommt in dem Bericht auch persönlich zu Wort.

04.10.2016

Information für Hotelgäste als innovative Idee im Bereich der Arbeitsplatzteilhabe

Das Nürnberger InterCityHotel in der Eilgutstraße steht seit Oktober 2014 in engem Kontakt zu unserem Unternehmen. Inzwischen beschäftigt das Hotel mehrere gehörlose Mitarbeiter.

Weiterlesen

16.09.2016

Interviewtermin zum Thema "Bedarfsermittlung im IFD"

Am 15.09.2016 besuchte uns Mathias Sutorius von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR), um im Rahmen des Modellprojektes „b3- Basiskonzept für die Bedarfserstellung in der beruflichen Rehabilitation“ (näheres dazu hier) ein Interview mit Integrationsberatern, Koordinatoren und der Geschäftsführung zur Arbeit der Integrationsfachdienste zu führen.

Im Rahmen dieses Projekts untersuchen zwei Mitarbeiterinnen unseres Unternehmens im Auftrag der BAR diverse Bedarfsermittlungsverfahren.

Wir wünschen den vielen Projektbeteiligten und Kooperationspartnern weiterhin viel Erfolg!

16.06.2016

Informationsveranstaltung „Autismus & Beruf - Best practice IT: auticon“

Als einziges Unternehmen in Deutschland beschäftigt die auticon-GmbH ausschließlich Menschen im Autismus-Spektrum als Consultants im IT-Bereich. Am 16. Juni fand bei uns eine Informationsveranstaltung des Unternehmens für „IT-begeisterte Autisten und Interessierte“ statt.

Weiterlesen

04.04.2016

Behindertenparkplatz in Fürth

Der Behindertenrat der Stadt Fürth hat sich dafür eingesetzt und es letztlich auch erreicht, dass vor unserer Geschäftsstelle in Fürth in der Gebhardtstraße 45 ein Parkplatz für gehbehinderte Besucherinnen und Besucher eingerichtet wurde.

Wir bedanken uns für diese Initiative und freuen uns über die Kooperation.

07.03.2016

Nürnberger Aktionsbündnis für Teilhabe von jungen Menschen mit Behinderung

Im September 2014 haben sich die Agentur für Arbeit Nürnberg, das Berufsbildungswerk Rummelsberger Diakonie, der Bezirk Mittelfranken, das Berufsausbildungswerk Mittelfranken, das Berufsbildungswerk Nürnberg und die IFD gGmbH zu einem Aktionsbündnis zur Verwirklichung beruflicher Teilhabe von jungen Menschen mit Behinderung zusammengeschlossen.

Weiterlesen