Integrationsfachdienst (IFD) gemeinnützige GmbH

Besuch aus Ägypten

Veröffentlicht am 30.06.2012

Die Besucher betonten, dass nach der ägyptischen Revolution vermehrt das Augenmerk auf die berufliche Integration behinderter Menschen gelegt werden soll.

Dem vorrangigen Interesse der Delegation, spezielle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in KMU kennenzulernen, konnte durch die freundliche Unterstützung der Nürnberger Spedition Ufert und der Nürnberger Schuldnerberatung bestens nachgekommen werden.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ausdrücklich bei Frau Ufert und Herrn Blank bedanken. Ebenso natürlich bei Frau Hoang und Herrn Dornberger, die von ihren persönlichen Erfahrungen im Berufsleben berichteten. Fachkundige Unterstützung lieferten außerdem unsere Integrationsberaterinnen Frau Weisser, Frau Günther und Herr Busch.

Es wurde über den Besuch hinaus ein kontinuierlicher Austausch vereinbart.

Unsere Gäste
Unsere Gäste
Unsere Gäste beim Betriebsbesuch
Unsere Gäste beim Betriebsbesuch